Kostenloser Versand ab CHF 80.- Warenwert
Heute bis 16.30 Uhr bestellt, morgen geliefert
Kauf auf Rechnung
Kostenlose Beratung: 071 222 50 05
 

Weihnachtsguetzli

Sie haben mit der richtigen Diätstrategie erfolgreich abgenommen und jetzt beginnt die Zeit der Weihnachtsguetzli. Kein Grund zur Sorge. Mit ein paar kleinen Anpassungen gelingt eine figurfreundliche Variante Ihrer Lieblingsguetzli. Wir haben am Wochenende gebacken und klassische Rezepte wie Mailänderli und Brunsli kalorienfreundlich abgewandelt.

Zucker

Eine Erkenntnis, die wir beim Backen immer wieder bestätigt sehen, ist die Tatsache, dass sich die Zuckermenge in traditionellen Rezepten locker um 30% reduzieren lässt. Vorsicht bei Biskuit: Hier bilden Zucker und Eischnee das Grundgerüst.

Butter

Einen Teil der Butter oder Margarine in klassischen Rezepten lässt sich übrigens durch Joghurt Nature ersetzen. Falls der Teig zu klebrig wird, lässt sich das mit gemahlenen Nüssen oder Mandeln ausgleichen.

Glasur

Und zur Krönung die Glasur: Statt Zuckerguss könnt ihr die Guetzli bereits vor dem Backen mit etwas Eigelb bestreichen und eine Nuss „aufkleben.“

Wir wünschen euch viel Spass beim Backen und einen gemütlichen und genussvollen Advent.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.